Nur gemeinsam kann man Großes erreichen.

Dieser Grundsatz trifft natürlich auch auf ein Projekt wie die Andechser Musikwoche zu. Wir freuen uns daher sehr, potente Partner zu haben, die uns bei der Umsetzung unserer Vision mit der gleichen Leidenschaft und Empathie unterstützen, die uns selbst antreibt. Gemeinsam machen wir den Spagat zwischen wirtschaftlichen Erfordernissen, Förderung und auch sozialem Engagement möglich.

 

„Ich bin fest überzeugt, dass wir gerade in diesen schwierigen Zeiten unsere Wertschätzung für die Arbeit der Kulturschaffenden zum Ausdruck bringen müssen. Das gemeinsame Erlebnis von Kultur in jeder Form ist der Kitt unserer Gesellschaft und wir müssen alles dafür tun, dass wir hier zu einer ,neuen‘ Normalität finden, in der dies wieder möglich ist.“
Arnulf Daxer, General Manager
Courtyard by Marriott, Oberpfaffenhofen


„Wir wollen auch in Zukunft weiterhin ein fester Bestandteil des Kultur- und Veranstaltungsbereichs der Region StarnbergAmmersee sein.“
Christian Rieger, Kaufmännischer Leiter

der Wirtschaftsbetriebe Kloster Andechs    




Weitere Partner:

Die Gesellschaft für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung im Landkreis Starnberg mbH ist eine Agentur für Regionalentwicklung, die sich mit ihren Aktivitäten für den Lebens- und Wirtschaftsraum Starnberg Ammersee engagiert und als Ansprechpartnerin für alle fungiert, die hier wohnen, arbeiten oder Urlaub machen. Auf dem Fundament von Traditionen und Bewusstsein für Eigenheiten und Charakter der Region setzt sich die gwt Starnberg dafür ein, den Lebensraum und Wirtschafts-standort zukunftsfähig und attraktiv zu gestalten.


„Genuss für Leib und Seele hört bei uns nicht am Tellerrand auf. Zur lebendigen Wirtshauskultur, wie wir sie uns vorstellen, gehört Kultur im Wirtshaus. Mit der Reihe „Gusto und Kultur“ in unserem Gartensaal wollen wir genau das für unsere Gäste zusammenbringen.“
Ralf Sanktjohanser, Wirt

Klostergasthof Andechs


Hypridkonzerte waren von Anfang an fester Bestandteil unseres angestrebten Angebots-Portfolios. Mit BE&E on Stage haben wir eine große Möglichkeit diesen Anspruch zu erfüllen.“
Daniel Betz, Geschäftsführer

Groundlift Media GmbH


Das Motiv vorhersehen und mit Auge und Kamera bereit sein, ist eine ständige, faszinierende Herausforderung – gerade auch bei Veranstaltungen. So entstehen ohne Blitz, nur mit „available light“,  authentische Aufnahmen von KünstlerInnen, Kulisse und Atmosphäre.Rainer Munzert

justPHOTOS